2014 Kauf eines neuen LKW's MAN 26.440 3-Achsers mit 53mt Kran und spezial Wechselpritschen System.

   
2012 Kauf eines neuen Semi-Tiefladers Doll S2E. Dieser ersetzt unseren alten Peter Auflieger welcher gute Dienste geleistet hatte.



Da wir immer mehr Aufträge für Verglasungsarbeiten erhalten beschliessen wir, eine Glassauganlage zu kaufen. Die Vakuumsauganlage hat eine maximale Hebekraft von 1'000kg.

   
2011 Kauf eines Spezialgreifer's Grapner für Grabarbeiten.

   
2010 Kauf eines neuen LKW's MAN 28.440 3-Achsers mit 31mt Kran.

   
2006 Aufbau eines neuen 85mt Effer Krans auf das 4-Achser Chassis des alten 30mt Kranes.
   
1997 Neueinkleidung des Werkstattgebäudes und grossflächige Überdachung für Fahrzeuge und Anhänger.
   
1981 Montagekran auf Allrad LKW mit 15m Ausleger. Für Montagen von Seilbahnen im schwierigem Gelände mit Geländeketten und Seilwinde zum Sichern beim abseilen.
   
1979 Erster Sattelschlepper mit Allradzugmaschine und Kran, vorwiegend im Einsatz für Familie Städeli Liftbau. Die Transporte umfassten hauptsächlich Materialtransporte für Sesselbahnen und Kabinenbahnen.
   
1973 Grossauftrag Bodentieflockerungsarbeiten für den Nationalstrassenbau Kanton Zug und Kanton Zürich.
   
1967 Erster Hydraulikkran auf Berna Lastwagen mit einer 7m Ladefläche.
   
1965 Erste Skilifttransporte für Walter Städeli AG in Oetwil.
   
1960 Geburtsjahr Ernst Schmid, Sohn von Ernst Schmid.
   
1955 Erster Umbau eines Raupenschleppers Cletrac von Pflugbetrieb auf Lockerungsmesser. Mit der Verbreiterung der Antriebsräder, damit auch bei Nässe keine Gefahr des Einsinkens besteht oder zumindest minimiert werden kann.
   
1954 Getreidemehlsilo und Oeltank - Unterfluhrtrafostationen Transporte für Fa. Schneider Kesselbau Jona in extremen Längen und Gewichten. In der damaligen Zeit gab es kaum Autokräne oder ähnliches, welche diese anspruchsvollen Arbeiten übernehmen konnten.
   
1953 Erwerb der Remeisen Reperaturwerkstatt der "Uster - Oetwil Bahn" wo sich auch noch das heutige Werksareal befindet.
   
1949 Auftrag der Stadt Zürich, Kanalisationsleitungen ersetzen mit unserem ersten Kran Marke Eigenbau! Der Kran ist montiert auf Allis Calmers. Das Fahrzeug besass einen Muskelmotor, war wendig aber war natürlich ohne Hydraulik und Lenkhilfe! Eine Betonrohre wog ca. 1.5t.
   
1946 Kauf von Alfa Romeo LKW mit Wirz Kipper für Kies und Holztransporte. Einsatz in Deuschland für die schweizerische Anbaugenossenschaft, Holztransport und Holzschleppen mit Rauppenschlepper zur Unterstützung der deutschen staatlichen Wiederaufbaugemeinschaft.
   
1942 Pflügen in Samaden nach einer Überschwemmung. Die ganze Ebene war mit Schlamm überdeckt. Arbeit wurde unterstützt durch den Raupenschlepper Cletrac.
   
1942 Auftrag Seewasserleitung in Männedorf - Mühlehölzli. Stahlrohrtransport in schwierigem Gelände mit Rauppenschlepper Länge ca. 12 Meter. Rohrdurchmesser 60 cm.
   
1941
Umbau der Allis Calmers auf Peter Holzvergaser.
   
1936 Neukauf von Allis Calmers Traktor. Erster Industrietraktor innerhalb der Schweiz.
   
1933
Ernst Schmid kauft seinen ersten Cletrac.
   
1931 Schon während der Schule verdiente Ernst Schmid Geld durch einfache Transporte. Die damaligen transportorientierten Aufgaben umfassten Arbeiten wie Mist transportieren auf einem Bauernhof, Obst pflücken oder Rasen mähen. Nach der Schulzeit konnte er sich mit dem ersparten Geld einen Aecherli Motorrasenmäher leisten. Für schwere Transporte durfte er den Ochsenwagen seines Vaters ausleihen. Mit 17 Jahren hatte er genug Geld zusammen für eine erneute Investition und konnte damit einen International Traktor mit Kettenantrieb und Eisenrädern anschaffen. Seine damals grösste Investition.
   
1916
Geburtsjahr von Ernst Schmid.